Montag, 18 November 2019 07:00

Herbstschwimmfest 2019 in Eisleben

Zum Wettkampf in Eisleben starteten auch wieder Wittenberger Schwimmer. Den Anfang machten die Jahrgänge 2012/2013. Hierbei standen auch gleich grün-weiße Sportler auf dem Podest. Gold gingen an Theo und Lena Marie, Silber an Leo-Maxim, Hannah W. und Felix, sowie Bronze an Felix, Pauline B. Und Luise. Bei den Staffeln konnten sich die Jüngsten auf die Plätze 2 (Theo, Hannah W. Nele, Pauline, Luise) und 3 (Emily, Benjamin, Felix, Daniel B., Hannah H., Leo-Maxim) schwimmen.
Bei den Jahrgängen 2011 und älter konnten besonders Anna Franziska mit 4 mal Gold, Anna Lena, Niklas und Greta mit jeweils 2 mal Gold überzeugen. Ebenfalls Gold errangen Luis und Tim. Eine weitere Silbermedaille ging an Franz.

Letzte Änderung am Montag, 18 November 2019 22:21